Willkommen bei

bonweekend

Home / genua

Unbedingt einplanen: Spaziergang nach Boccadasse auf dem Corso Italia

  • Beitrag von:
  • Datum:
  • Kategorie: genua

Boccadasse ist der Endpunkt vieler Spaziergänger auf dem kilometerlangen Corso Italia. Nach und nach lässt man die Industriegebiete und die Badeanstalten, die den Corso Italia säumen hinter sich und erreicht nach etwa einer Stunde das wunderschöne Boccadasse. Ein ehemaliges Fischerdorf, […]

Weiterlesen

Genua: Die größte mittelalterliche Altstadt in Europa

  • Beitrag von:
  • Datum:
  • Kategorie: genua

Die mittelalterliche Altstadt Genuas gehört zu den größten in Europa. Die einzigartige Atmosphäre in den schmalen Gassen, in denen man sich manchmal an eine Wand stellen kann und mit ausgestreckten Armen die andere Häuserwand berühren ist überall zu spüren. Kleine […]

Weiterlesen

Via Garibaldi 12 – der Lifestylestore in Genua

  • Beitrag von:
  • Datum:
  • Kategorie: genua

Mitten in der mittelalterlichen Altstadt von Genua in der Via Garibaldi 12 befindet sich das Interieur Imperium der Familie Bagnar. In dem wunderschönen Palazzo aus dem Jahre 1552 gibt es seit 2001 im ersten Stockwerk Möbel und vieles mehr. Allein […]

Weiterlesen

Capo Santa Chiara – unbedingt probieren: Das Menü CINQUE PORTATE

Das Restaurant Capo Santa Chiara ist ein must bei einem Besuch in Genua. Es liegt in Boccadasse, einem eigentlich kleinen Fischerdorf am Rand von Genua. Boccadasse ist ein stimmvoller Ort, man fühlt sich in ein früheres, unberührtes Italien versetzt, mit […]

Weiterlesen

Eataly – Supermarkt, Café & Restaurant im Hafen von Genua

Im Eataly findet man einfach alles, was das Herz begehrt. Wunderschönes Obst und Gemüse, herrliche Olivenöle, Pasta, Fisch, Salate, Käse, Wurst, Fleisch, kleine Köstlichkeiten und natürlich das Original Genoveser Pesto. Aber es gibt auch noch vieles mehr. Nützliche und praktische […]

Weiterlesen

Meliá – Das schönste Hotel in Genua

Meliá – Das schönste Hotel in Genua Das Meliá, ehemals das Bentley, liegt in der Oberstadt von Genua. In die Altstadt kommt man aber unschlagbar schnell mit einem Aufzug, der nur wenige Meter vom Hotel entfernt ist. Somit liegt das […]

Weiterlesen