Willkommen bei

bonweekend

Home / eat

Das Miil – Über den Tellerrand hinaus

Das Restaurant Miil nahe Meran gehört zum Weingut Kränzelhof, wo man natürlich nicht nur aussergewöhnlich gut essen, sondern auch ausgezeichnete Weine trinken kann. Ausserdem gehören zum Kränzelhof Themengärten, die auf 20.000 qm kunstvoll angelegt wurden. Unter anderem findet man einen […]

Weiterlesen

Pizzeria Lampl in Mals – Die besten Pizzen weit und breit

Gerade in Burgusio angekommen – der beste Start nach einem Kaffee im Löwenladen, ist es, sich auf den Spazierweg nach Mals zu machen, in rund 45 Minuten in den schönen Nachbarort zu laufen und gemeinsam mit den Bewohnern von Mals […]

Weiterlesen

Carlo e Camilla laden ein – eine außergewöhnliche Dinner-Erfahrung

In einer stillgelegten Sägemühle, im Zentrum Mailand, betritt man einen Innenhof, der schöner nicht sein könnte. Moderne Tische und Stühle, bunt gemixt, treffen auf alte Gerätschaften, die noch aus vergangenen Zeiten übrig geblieben sind. Outdoor gibt es ab 18.00 Uhr […]

Weiterlesen

Capo Santa Chiara – unbedingt probieren: Das Menü CINQUE PORTATE

Das Restaurant Capo Santa Chiara ist ein must bei einem Besuch in Genua. Es liegt in Boccadasse, einem eigentlich kleinen Fischerdorf am Rand von Genua. Boccadasse ist ein stimmvoller Ort, man fühlt sich in ein früheres, unberührtes Italien versetzt, mit […]

Weiterlesen

Eataly – Supermarkt, Café & Restaurant im Hafen von Genua

Im Eataly findet man einfach alles, was das Herz begehrt. Wunderschönes Obst und Gemüse, herrliche Olivenöle, Pasta, Fisch, Salate, Käse, Wurst, Fleisch, kleine Köstlichkeiten und natürlich das Original Genoveser Pesto. Aber es gibt auch noch vieles mehr. Nützliche und praktische […]

Weiterlesen

Café Pinson – gesund und lässig genießen!

Angefangen hat alles im Jahr 2013 mit dem ersten Café Pinson im Marais. Das lässige Café Restaurant überrascht täglich mit wechselnden Menüs und frischen Säften. Alles immer vegetarisch und mit gesunden Bio-Produkten zubereitet und dabei immer besonders lecker.  Angefangen  beim […]

Weiterlesen

Adrian Quetglas – natürliche Produkte, traditionelle Rezepte und avantgardistische Kochtechniken

Auf dem Paseo Mallorca findet man das Restaurant des neuen Spitzenkochs Adrian Quetglas. Geboren in Buenos Aires mit mallorquinischen Wurzeln war sein erster Arbeitsplatz als Koch tatsächlich auf Mallorca. Nach Lehrjahren in Paris, London und Moskau hat Adrian Quetglas beschlossen, […]

Weiterlesen

Das Estragon – Willkommen in der guten Stube

Das Estragon lässt sich am besten als ein typisches Dorfgasthaus beschreiben. Die Deutsche Anna Fiehn und Ihr Mann Germán de la Fuente heißen Ihre Gäste seit nunmehr 17 Jahren an der Plaza Peralada in Felanitx willkommen. Gleich beim Eintreten fühlt […]

Weiterlesen

Aromata – Die neue Dependance von Andreu Genestra

Das Aromata ist die neue Dependence des Sternekochs Andreu Genestra in Palma. Seit Herbst 2014 kann man hier kreative mallorquinische und mediterrane Küche genießen. Im überdachten Innenhof des historischen Stadtpalais, in dem auch das Kulturzentrum Sa Nostra zu finden ist, […]

Weiterlesen

Der Adler in Grossdorf: Eine schöne Tradition wird neu belebt – das Sonntagsessen

Früher war es Tradition, dass sich die gesamte Familie am Sonntag Mittag gemeinsam an den Tisch gesetzt und gegessen hat. Im Laufe der Zeit hat sich aber vieles verändert und nicht nur das Sonntagsessen wird immer seltener zelebriert. Irma Renner […]

Weiterlesen