Ein kleines Hotel mit nur 9 Zimmern, wie es der Name schon sagt. Das Nove Camere liegt an der Rivera del Conero in Sirolo, dem wohl schönsten Strandabschnitt in den Marken. Gerade angekommen wird man auch schon von Isabella, der Besitzerin des Nove Camere, herzlich in Empfang genommen. Die Zimmer im Nove Camere sind einfach schön, ein wenig klein und vielleicht fehlt auch ein gemütlicher Sessel zum Lesen. Aber dafür gibt es einen schönen Aufenthaltsraum mit vielen Zeitschriften  und man kann sich jederzeit einen Kaffee oder Tee zubereiten. Das Beste ist aber der schöne Pool, an dem man so manch einen entspannten Nachmittag verbringen kann, bevor man sich am Abend auf den Weg nach Sirolo macht und auf Empfehlung von Isabella die herrliche Küche der Rivera Conero geniesst. Alles in allem ist das Nove Camere ein besonders empfehlenswerter Ort mit einer großartigen Gastgeberin.

www.novecamere.it

up